Die Grundsteinlegung

  • Am 11. Oktober 2001 fand im Rahmen des Herbstferientörns die Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau des Inselheims statt.
Am 11. Oktober 2001 fand im Rahmen des Herbstferientörns die Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau des Inselheims statt.
  • Neben vielen anderen Gästen waren natürlich auch Bauunternehmer Peter Kampen (rechts) und sein Bauleiter Hermann Nüßmann (links) erschienen.
Neben vielen anderen Gästen waren natürlich auch Bauunternehmer Peter Kampen (rechts) und sein Bauleiter Hermann Nüßmann (links) erschienen.
  • In seiner Ansprache ließ der Vorsitzende des Vereins Reinhardt Stein die Geschichte unseres Inselheims kurz Revue passieren und dankte allen, die zur Verwirklichung des Baus beigetragen hatten.
In seiner Ansprache ließ der Vorsitzende des Vereins Reinhardt Stein die Geschichte unseres Inselheims kurz Revue passieren und dankte allen, die zur Verwirklichung des Baus beigetragen hatten.
  • Architekt Heiko Iwersen (links) erzählte einiges über die Planungsgeschichte des Erweiterungsbaus.
Architekt Heiko Iwersen (links) erzählte einiges über die Planungsgeschichte des Erweiterungsbaus.
  • Bauunternehmer Peter Kampen (links) verlas die Urkunde zur Grundsteinlegung und erklärte den Zuschauern den Inhalt der Kupferkartusche, die in den Grundstein eingemauert wird.
Bauunternehmer Peter Kampen (links) verlas die Urkunde zur Grundsteinlegung und erklärte den Zuschauern den Inhalt der Kupferkartusche, die in den Grundstein eingemauert wird.
  • Unterstützt von Bauleiter Hermann Nüßmann konnte Wil van Rijn die Grundsteinlegung durchführen.
Unterstützt von Bauleiter Hermann Nüßmann konnte Wil van Rijn die Grundsteinlegung durchführen.
  • Zum guten Gelingen muss natürlich mit einem kräftigen Schluck angestoßen werden.
Zum guten Gelingen muss natürlich mit einem kräftigen Schluck angestoßen werden.
  • Reinhardt Stein begrüßte die Vertreter der Gemeinde Wangerooge. von links: Reinhardt Stein, Herr Jürgens, Ratsherr Herr Osterloh, Herr Pasch als Vertreter des Bürgermeisters und Ratsherr Herr Schulz.
Reinhardt Stein begrüßte die Vertreter der Gemeinde Wangerooge. von links: Reinhardt Stein, Herr Jürgens, Ratsherr Herr Osterloh, Herr Pasch als Vertreter des Bürgermeisters und Ratsherr Herr Schulz.
  • Zufriedene Gesichter bei den Offiziellen. In der Mitte Baupolier Herr Druschel, der hier sein letztes Bauprojekt vor dem Ruhestand durchführt.
Zufriedene Gesichter bei den Offiziellen. In der Mitte Baupolier Herr Druschel, der hier sein letztes Bauprojekt vor dem Ruhestand durchführt.
  • Zum gelungenen Abschluss des Tages hatte Jasper van Rijn das ostfriesische Nationalgericht leckeren Grünkohl vorbereitet.
Zum gelungenen Abschluss des Tages hatte Jasper van Rijn das ostfriesische Nationalgericht leckeren Grünkohl vorbereitet.